Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht

Impressum

 

Scheidung-Dresden-Online

Eine Trennung und Scheidung bedeutet immer eine Neuorientierung, von der alle Mitglieder einer Familie betroffen sind. 

Wir bieten Ihnen mit Scheidung Online in Dresden und sachsenweit* die Möglichkeit einer günstigen und schnellen Scheidung mit fachanwaltlicher Beratung persönlich und vor Ort. Sie können Geld und Zeit sparen. Die Scheidung Online ist für alle Arten von Scheidungen geeignet, insbesondere für einvernehmliche Scheidungen und Lebenspartnerschaften.

So einfach kann Scheidung gehen. Bei einer einvernehmlichen Scheidung Online können erhebliche Kosten gespart werden.

Lassen Sie sich jetzt GRATIS Ihr Angebot für Ihre Scheidung erstellen.

 

   
Wünschen Sie einen Rückruf ?
 

 

      Günstige Scheidung Online

      Reduzierung Verfahrenswert um 30 %

      50 % Sparen durch Kostenteilung

      0 % Finanzierung zinslose Ratenzahlung

      Reduzierung der Kosten pro Kind

      Schnelle und unkomplizierte Scheidung

      Scheidung mit Verfahrenskostenhilfe

Einfach und schnell alle Scheidungsunterlagen einreichen.

auch als Download verfügbar

Der Scheidungsantrag als Download - Pdf FormatLaden Sie sich den Antrag als Word Dokument herunter und füllen Sie den Antrag bequem zuhause aus.Textdatei- Scheidungsantragsformular - ehe scheidung online Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was passiert, wenn Sie den Scheidungsantrag Online ausgefüllt und abgesendet haben?

Sie erhalten sofort innerhalb von 24 Stunden einen Kostenvoranschlag sowie Informationen zum weiteren Ablauf Ihres Scheidungsverfahrens und beantworten Fragen zur Scheidung und zum Versorgungsausgleich. Kommt Verfahrenskostenhilfe in Betracht, übersenden wir Ihnen die entsprechenden Formulare. Wir senden Ihnen zudem eine Vollmacht zu, mit welcher Sie uns für Ihre Scheidung beauftragen können. Sie unterschreiben die Vollmacht und senden diese mit der Heiratsurkunde und den weiteren angeforderten Scheidungsunterlagen per email, Fax oder Post zu. Gern können Sie auch einen Besprechungstermin vereinbaren.

Wir stehen Ihnen jederzeit per email oder telefonisch oder persönlich für Fragen zur Verfügung.

Wir fertigen nach Ihren Angaben sofort den Scheidungsantrag für das Gericht und reichen ihn umgehend bei dem für Sie zuständigen Familiengericht ein. Bei niedrigen Einkommensverhältnissen beantragen wir gleichzeitig für Sie Verfahrenskostenhilfe.

Wir senden Ihnen sofort eine Kopie Ihres Scheidungsantrags online per Email zu. Wir informieren Sie über den weiteren Ablauf und senden Ihnen eine Zustimmungserklärung für Ihren Ehegatten zu. Diese kann Ihr Ehegatte für die Stellungnahme nutzen. 

Nach Eingang des Scheidungsantrags beim zuständigen Familiengericht vergibt das Familiengericht ein Aktenzeichen für Ihre Scheidung online und fordert die Gerichtskosten an. Bei Verfahrenskostenhilfe wird über die Bewilligung entschieden. Die Gerichtskosten fallen dann nicht an.
Ihre Scheidung Online ist bei Gericht eingereicht. Sie zahlen direkt beim Familiengericht die Gerichtskosten ein. Die Rechtsanwaltsgebühren können Sie bequem in zinslosen monatlichen Raten zahlen. Bei Verfahrenskostenhilfe werden die Gebühren direkt mit der Staatskasse abgerechnet, Sie müssen keine Zahlung leisten

Das Familiengericht sendet Ihrem Ehegatten eine Abschrift des Scheidungsantrags zu. Ab diesem Zeitpunkt ist Ihre Scheidung online rechtshängig. Ihr Ehegatte kann die Zustimmungserklärung an das Gericht senden.

Wird auf den Versorgungsausgleich wirksam notariell oder im Scheidungsverfahren verzichtet, wird sofort durch das Gericht der Scheidungstermin anberaumt.

Ist der Versorgungsausgleich durchzuführen, holt das Gericht die Auskünfte der Rentenversicherungsträger ein. Sobald die Auskünfte vorliegen, bestimmt das Gericht den Scheidungstermin.

Der Scheidungstermin bei dem Familiengericht dauert ca. 15 Minuten. In diesem Termin werden Sie geschieden.

Sie werden während des gesamten Scheidungsverfahrens rumdum von uns beraten.

 

Wir stellen Ihnen einen kostenlosen Ratgeber für Ihre Scheidung Online in Dresden zur Verfügung und beantworten auftretenden Fragen, welche im Zusammenhang mit Ihrer Scheidung oder Aufhebung Ihrer Lebenspartnerschaft Online stehen können. Auch bei einer einverständlichen Scheidung Online sind oft noch die Fragen bezüglich Ihrer Kinder, des Unterhalts, Zugewinn und Namensänderung aufzuklären. Zudem müssen Sie entscheiden, ob Sie den Versorgungsausgleich durchführen wollen oder auf diesen verzichten wollen. Wir zeigen Ihnen Ihre Möglichkeiten auf, um Ihnen die Entscheidungen zu ermöglichen und zu erleichtern. Wir bereiten Ihnen den Weg für Ihre einverständliche und kostengünstige Scheidung Online. 

Bei unserer "Online Scheidung" in Dresden kann der Aufwand für Sie so gering wie möglich gehalten werden. Dies wird dadurch erreicht, dass die Kommunikation zwischen Ihnen und unserer Kanzlei überwiegend über das Internet und  Telefon oder per Briefpost stattfindet und in der Regel kein Anwaltsbesuch vor Ort erforderlich ist. Bei Bedarf kann auch bei einer Online Scheidung ein persönlicher Besprechungstermin wahrgenommen werden ohne Mehrkosten.

Kostengünstiger als Scheidung-Dresden-Online geht es nicht. Wir nutzen für Sie alle Einsparungsmöglichkeiten  für die Scheidungskosten aus. Eine Kostenersparnis erreichen Sie nur durch die Reduzierung des Verfahrenswertes der Scheidung, die beantragt werden muss. Je niedriger der Verfahrenswert um so niedriger die Mindestgebühren. Wir beantragen für Sie bei der einverständlichen Scheidung die Herabsetzung des Verfahrenswertes, womit Sie letztlich Kosten sparen können.

Einen noch einfacheren und schnelleren Weg als mit einer Scheidung Online über unsere Homepage ist  praktisch nicht möglich. Wir setzen uns bei Gericht für ein beschleunigtes Verfahren ein und vereinfachen für Sie Ihre Scheidung. Wir führen für Sie jeglichen Schriftverkehr mit dem Gericht und informieren Sie umfassend und umgehend über den Fortschritt. Wir  beantragen für Sie die frühestmögliche Terminierung Ihres Scheidungstermins bei dem Familiengericht.

 


 

Rechtstipps (223)

 

 

Eltern wollen nur das Beste für ihr Kind. Daher kommt es vor, dass Eltern ihrem Kind zu speziellen Anlässen auch finanziell ... Weiterlesen

 

Urteil – Bundesverfassungsgericht verneint generelles Recht auf Kenntnis der Abstammung (19.04.2016)

 

Ist dieser Mann mein leiblicher Vater? Ist diese Frau meine leibliche Mutter? Stammt dieses Kind von mir? Diese Fragen können ... Weiterlesen

 

Vater ist Discjockey – Umgang mit Kindern in der Disco? (12.04.2016)

Sind aus einer zwischenzeitlich geschiedenen Ehe Kinder hervorgegangen, so wird für den Elternteil, bei dem die Kinder nicht ... Weiterlesen

 
 
Prozesskostenhilfe Scheidung Lebensversicherung
Sonntag, 6. November 2016 15:54
Lebensversicherung Vergleich mit besonders empfehlenswerten Tipp-Angeboten. Prozesskostenhilfe Scheidung Lebensversicherung.

 
Elterliche Sorge, Aufenthaltsbestimmungsrecht und Wechselmodell
Sonntag, 6. November 2016 15:49
Wird das Aufenthaltsbestimmungsrecht nicht geregelt, bleibt auch dieses nach Trennung und Scheidung gemeinsam bestehen, was sehr häufig zu ...
 
Trennung, Scheidung, Unterhalt - für Männer
Sonntag, 6. November 2016 15:24
Ratgeber für Männer- die Folgen der Scheidung: Ihre Rechte, Ihre Pflichten Mit CD-ROM Preis: 7€...,Trennung, Scheidung, Unterhalt - für Männer ...
 
Letzte Bearbeitung: 10.05.2017, 18:04

Scheidungsunterlagen einreichen in Dresden
Fachanwaltskanzlei Familienrecht

Königsbrücker Strasse 9
01099 Dresden

Telefon:  0351 26 734 999

Ihre Scheidung
Online in Dresden.

 

Fachanwältin für Familienrecht
A.Kaschube

Sie möchten sich scheiden lassen und Scheidungskosten minimieren?
Sie möchten über die Gesamtkosten aufgeklärt werden und ausschließlich von Fachanwälten im Scheidungsrecht beraten werden?

Dann sind Sie richtig. Wir bieten Ihnen unsere Kompetenz und unseren umfassenen Scheidungsservice.

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns einfach und unverbindlich an. 


 

Kontakt »
Telefon:  0351 26 734 999

Fax:  0351 26 734 994


Seitenanfang